Die Erfolgsgeschichte

2001/02 – Kreisklasse; Gründung und Meisterschaft
2002/03 – Kreisliga
2003/04 – Kreisliga; Meisterschaft und Aufstieg in die Bezirksliga
2004/05 – Bezirksliga; 9. Platz und Abstieg in die Kreisliga
2005/06 – Kreisliga; direkter Wiederaufstieg über Relegation
2006/07 – Bezirksliga; 6. Platz
2007/08 – Bezirksliga; 4. Platz

2008/09 – Bezirksliga; 2. Platz und Niederlage Relegation
2009/10 – Bezirksliga; 3. Platz
2010/11 – Bezirksliga; 2. Platz und Aufstieg über Relegation
2011/12 – Bezirksoberliga; 5. Platz
2012/13 – Bezirksoberliga; 3. Platz
2013/14 – Bezirksoberliga; Meisterschaft und Aufstieg in die Landesliga
2014/15 – Landesliga 6. Platz
2015/16 – Landesliga 8. Platz
2016/17 – Landesliga

Herren 1 auch 2016/17 in der Landesliga

Unsere Herren-Mannschaft der TGB Volleyball Abteilung wurde zur Saison 2001/02 unter Führung von Spielertrainer Eduardo Fontao und Mannschaftsführer Olaf Hütter gegründet.
In der Zeit bis heute konnten wir 5 Aufstiege bei nur einem Abstieg verbuchen.
Schon in der ersten Saison erreichten wir als Meister in der Kreisklasse den Aufstieg in die Kreisliga. Nach einem Jahr „Wartezeit“ in dieser Liga schafften wir 2003/04 mit einer nahezu perfekten Saison (16:0 Siege bei 48:4 Sätzen) erneut die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga.
Leider konnten wir trotz 5 Siegen in der Folgesaison als Tabellenletzter diese Klasse nicht halten und der einzige Abstieg in der Geschichte der Herrenmannschaft war besiegelt.
Der direkte Wiederaufstieg gelang als Tabellenzweiter „nur“ über den Umweg der Relegation, welche wir souverän für uns entscheiden konnten.
In den darauf folgenden 2 Jahren etablierte wir uns in der Bezirksliga. In der Saison 2008/09 erspielten wir den 2.Platz und somit die erste Chance auf den Aufstieg in die Bezirksoberliga. Diese blieb ungenutzt und wir mussten weitere 2 Jahre in der Bezirksliga spielen bis wir endlich die 2.Chance, abermals über die Relegation, zum Aufstieg in die Bezirksoberliga bekamen. Diese gewannen wir kampflos und wurden mit dem Aufstieg belohnt.
In der Bezirksoberliga konnten wir schnell Fuß fassen und spielten nach 2 Jahren in der Saison 12/13 sogar schon um den Aufstieg, welchen wir allerdings auf Platz 3 verpassten. In der darauf folgenden Saison konnte die Herrenmannschaft dann den bisher größten Erfolg feiern, nämlich die Meisterschaft in der Bezirksoberliga und damit den Aufstieg in die Landesliga. Dort wurde in den kommenden 2 Jahren der Klassenerhalt gesichert.

Fotogalerie


Spielberichte

Für die kommende Saison 2015 / 2016 werden für die Landesliga noch Verstärkungen gesucht.

Impressionen Saison 2014 - 2015